Roland und Rosemarie Seel Wandern Neuburg-Schrobenhausen

Wandern Ammerfeld - Altmühl 8

Eine sehr schöne Runde zum Wandern findet man in Ammerfeld mit der Route Altmühl 8. Der Wegverlauf ist im Wald und am Waldrand entlang. Ein GPX-Track hilft für die Orientierung. 

Anfahrt: Donauwörth – Monheim - Warching – Blossenau – Ammerfeld – Richtung Emskeim - nach der Abzweigung Asbrunn, den nächsten Feldweg links

Ausgangspunkt/Parkmöglichkeit: Parkplatz am Sportplatz – N 48° 48.115 E11° 00.142

Streckenlänge/Gehzeiten: 6,7 km, 1 Stunden 30 Minuten

Höhenunterschied: 140 m

Anforderung Kondition: mittel (rot)

Einkehrmöglichkeit: Tagmersheim, Da Noi Pizzeria, Restaurant (09094 921077)

Markierung: keine

Sehenswert/Kurzbeschreibung: Runde im Wald ohne Markierung, lediglich Bezeichnungen des Waldstücks

 

Hütte im Wald bei Ammerfeld

 

Route grau

 

Höhenprofil

 

Parkplatz – Gabelung II – „4 Sandweg, II“ – „8 Streinbruchranken“

Vom Parkplatz geradeaus am Sportplatz entlang am Wald (den links in den Wald abzweigenden Weg lassen wir unbeachtet). An der folgenden Gabelung kommen wir von rechts zurück. Wir gehen gerade in den Wald. Es geht beständig leicht aufwärts. An der Kreuzung bei „II – 6 Asbrunnerschlag“ links (15 Minuten). An der Gabelung „II – 7 Spindeltal“ rechts (25 Minuten). Nach wenigen Metern geht links ein unscheinbarer nicht geschotterter wenig gepflegter Waldweg bei einer Eiche mit der Beschriftung 18 Abel links abwärts. --- Alternativ: Sollte man diese Abzweigung verpassen, kommt man zur Kreuzung bei „II – 5 Schafhölzle“ und geht hier links. An der folgenden Gabelung bei „II – 8 Streinbruchranke“ , „II – 4 Sandweg“ rechts, Ende der Alternativstrecke. --- Man trifft nach einem kurzen Stück von diesem ungeschotterten Forstweg auf einen geschotterten Forstweg, den wir rechts folgen. Nach einem kurzen Stück geht links bei „Steinbruck“ der Wanderweg Monheimer Alb abwärts weg. Wir gehen weiter geradeaus auf dem geschotterten Forstweg. An der folgenden Gabelung kommt von rechts die Alternativstrecke. Wir befinden uns jetzt bei „II – 4 Sandweg, II“, „8 Streinbruchranken“ und gehen geradeaus (45 Minuten).

 

Gabelung „II – 4 Sandweg, II“ – „8 Streinbruchranken“ - Parkplatz

An der folgenden Gabelung unbeschildert, ohne Waldstückbezeichnung links abwärts (50 Minuten). Nach wenigen Metern bei der Kreuzung in der Senke bei „II – 3 Kaspere“ rechts auf dem ungeschotterten, teils verwilderten Forstweg geradeaus aufwärts bis zu einem geschotterten Forstweg. Hier links (1 Stunde). Nach wenigen Metern aus dem Wald und rechts am Waldrand entlang aufwärts. Oben bei der geteerten Gabelung (1 Stunde 10 Minuten) weiter rechts geschottert am Waldrand entlang. An der Kreuzung am Waldrand weiter geradeaus auf dem Wiesenweg am Waldrand entlang. Der Wiesenweg wird bald wieder zum geschotterten Feldweg, der zur Gabelung vor dem Sportplatz führt. Hier links wenige Meter zum Parkplatz.( 1 Stunde 30 Minuten).

 

Track: 119-am8ammerfeld.gdb

 

Länge Dauer Geschwindigkeit Trackpunkte Punktabstand
6.6 km 14:20:53 0 km/h 414 15.84 m
Höhendifferenz tiefster Punkt höchster Punkt Höhenmeter auf Höhenmeter ab
91 m 474 m 565 m 203 m 208 m