Roland Seel und Rosemarie Seel - Wandern Augsburg

Wandern Thierhaupten - Edenhauser Forst äußere Rundweg

Zum Wandern umfasst in Thierhaupten der Außere Rundweg Edenhauser Forst 7,8 km und 145 Höhenmeter. Der Rundweg verläuft komplett im Wald. Ein GPX-Track ist wie immer vorhanden. 

Anfahrt: Donauwörth – Meitingen – Thierhaupten – Richtung Neukirchen, in Thierhaupten an der Gabelung Richtung Todtenweis/Sand/Bach – circa 1,5 km nach Thierhaupten links auf den Wanderparkplatz

Ausgangspunkt/Parkmöglichkeit: Wanderparkplatz Nr. 26 Richtung Todtenweis/Sand/Bach N 48° 32.822 E 010° 54.785

Streckenlänge/Gehzeiten: 7,8 km bzw. 8,3 km, 2 Stunden

Höhenunterschied: 145 m

Anforderung Kondition: mittel (rot)

Einkehrmöglichkeit: Thierhaupten: Da Giovanni (08271 4219858), Gastello (08271 4217555), Klostergasthof Riß (08271 81810), Klosterwirt im Kloster Thierhaupten Hayda (08271 805400), Abt (08271 7994), Schaller Josef (08271 3810 bzw. 428285)

Markierung: Edenhauser Forst Rundweg, grüne Wegweiser und grüne Schilder

Sehenswert/Kurzbeschreibung: Rundweg auf schattigen geschotterten Waldwegen

Anmerkung: Es ist möglich die Runde um circa 500 Meter zu erweitern, indem man den Weg „Rundum im Edenhauser Forst“ läuft. Dieser Weg ist mit dem Rundweg „Edenhauser Forst Rundweg“ weitgehend identisch, bis auf ein kleines zusätzliches Stück. Dieses zusätzliche Stück ist auf der Karte weiß eingezeichnet.

 

Waldweg im Edenhauser Forst
Route grau

 

Höhenprofil

 

Parkplatz – Beginn Rundweg

Vom Parkplatz bei „XII 11 Saulach“ geradeaus den Wegweisern „Rundum im Edenhauser Forst Äußerer Ring 8 km“, Rundum im Edenhauser Forst Innerer Ring 4,3 km“ auf dem für Kfz gesperrten und für Forstwirtschaftlichen Verkehr freien Weg folgen. An der folgenden Gabelung (10 Minuten) beginnt der Rundweg.



Beginn Rundweg – Kreuzung Edenhauserholz/Riedschlag/Bachholz/Wechselschlag

An dieser Gabelung rechts. An der folgenden Gabelung am Waldrand bei „XII 11 Saulach“, „I 10 Windental“ geradeaus. An der Gabelung bei „Windental“, „I 8 Geisloch“ (20 Minuten) links weiter auf dem Schotterweg. Die unbefestigt abzweigenden Wege lassen wir unbeachtet. An der folgenden Kreuzung (25 Minuten) bei „Bachholz“ geht links der Weg „Rundum im Edenhauser Forst Innerer Ring“ ab. Rechts geht der Weg „Rundum im Edenhauser Forst Äusserer Ring“. Wir gehen rechts. An der Gabelung nach wenigen Metern geradeaus. An der folgenden Gabelung bei „XII 6 Edenhauserholz“ links (35 Minuten) im spitzen Winkel. An der Kreuzung „XII 6 Edenhauserholz“, „XII 4 Riedschlag“, „I 9 Bachholz“ „Wechselschlag (45 Minuten) geradeaus.

 

Kreuzung Edenhauserholz/Riedschlag/Bachholz/Wechselschlag – Ende Rundweg

An der Gabelung nach wenigen Metern (den rechten Weg markiert ein grüner Wegweiser für einen etwas weiteren Rundweg „Rundum im Edenhauser Forst – Äußere Rundeweg“) geradeaus dem Wegweisern Donau Ries „Edenhauser Forst Rundweg“ folgen. An der Kreuzung „XII 4 Riedschlag“ geradeaus. An der Kreuzung „Wechselschlag (50 Minuten) gerade. Der Weg führt bei „Riedschlag“ aus dem Wald (von rechts kommt der Weg der etwas weiteren grünen Runde „Rundum im Edenhauser Forst – Äußere Rundeweg“). Hier links (55 Minuten) und nach wenigen Metern wieder in den Wald. Den folgenden unbefestigt links abzweigenden Weg lassen wir unbeachtet und gehen weiter gerade geschottert. Der Weg führt im Wald parallel zum Waldrand. An der folgenden Gabelung/Kreuzung am Waldrand den 2. Weg links bei „XII 1 Kohlstatt“ (1 Stunde 10 Minuten) auf dem geschotterten Forstweg folgen. An der Gabelung „XII 1 Kohlstatt“ zeigt in die Richtung aus der wir gekommen sind der rote Wegweiser „Pichl“ (1 Stunde 20 Minuten). Wir gehen rechts Richtung „Thierhaupten 1,5 km“. An der Gabelung nach wenigen Metern bei „XII 12 Spion“ geht es gerade nach Thierhaupten. Wir gehen links. An der Gabelung „Saulach“ gerade. Den dann links abzweigenden und rechts abzweigenden unbefestigten Weg lassen wir unbeachtet. An der nächsten Gabelung mit Jägerstand begann der Rundweg (1 Stunde 30 Minuten).

 

Ende Rundweg - Parkplatz

Wir gehen hier geradeaus zurück zum Parkplatz (1 Stunde 40 Minuten).

 

Track: 184-edenhausen-aeussere-rw-.gdb

 

Länge Dauer Geschwindigkeit Trackpunkte Punktabstand
11.2 km 09:41:26 -0 km/h 448 24.92 m
Höhendifferenz tiefster Punkt höchster Punkt Höhenmeter auf Höhenmeter ab
506 m 0 m 506 m 266 m 697 m