Roland Seel und Rosemarie Seel - Wandern Donau-Ries

Wandern Nördlingen - Wallerstein

Eine 10 km lange Wanderung führt von Nördlingen nach Wallerstein und zurück. Man kommt an schönen Gebäuden in Wallerstein vorbei. 

Anfahrt: Donauwörth – Nördlingen – Richtung Baldingen – Pflaumloch

Ausgangspunkt/Parkmöglichkeit: An der B25 kurz vor dem Baldinger Tor rechts auf dem Parkplatz bei der Jugendherberge N 48.51 263° E010.29 042

Streckenlänge/Gehzeiten: 10 km, 2 Stunden 30 Minuten

Höhenunterschied: 50 m

Anforderung Kondition: mittel (rot)

Einkehrmöglichkeit: Baldingen: Gasthaus zum Storchen Inh. Helmut Eger (09081 3233), Gasthaus Zur Bretzge (09081 24540)

Wallerstein: Gasthof zum Goldenen Löwen (09081 27660), Gasthaus Goldenes Lamm (09081 7135) Gasthaus Lebens Art Inh. Nißl (09081 2752166)

Markierung: Von Nördlingen bis Wallerstein Main-Donau und von Wallerstein nach Nördlingen Jakobuspilgerweg und am Ende wieder auch Main-Donau

Sehenswert/Kurzbeschreibung: Ziemlich ebene Wanderungen fast durchgängig auf Teerwegen mit schönen Gebäuden in Wallerstein

 

Wallerstein

 

Route grau

 

Höhenprofil

 

Nördlingen – Baldingen

Wir gehen beim Mc Donalds rechts in der Würzburger Straße der Markierung Main-Donau bis nach Wallerstein nach. Hier zunächst unter der Bahnunterführung hindurch. Nach der Unterführung weiter gerade auf der Würzburger Straße zur Romantischen Straße und gerade durch den Ortsteil Baldingen. An der Romantischen Straße 22 am Gasthaus zum Storchen und dem Gasthaus Bretzge gerade vorbei aus dem Dorf. Wenige Meter vor dem Schild Ortsende rechts auf dem Rad-/Fußweg Richtung Wallerstein (15 Minuten).

 

Baldingen – Ehringen

Es geht nun immer auf dem geteerten Rad-Fußweg. Am Kreisverkehr (30 Minuten) weiter gerade auf dem Rad-Fußweg. Wir kommen nach Ehringen (35 Minuten) und gehen gerade auf der Melchior-Meyr-Straße durch Ehringen.

 

Ehringen - Wallerstein

Am Ortsende (45 Minuten) geht es auf dem Rad-Fußweg weiter gerade nach Wallerstein. In Wallerstein (50 Minuten) gerade in das Dorf. An der Kreuzung gerade Richtung Birkenhausen auf der Romantischen Straße. An der Kurve links zum Fürstlichen Brauhaus auf der Weinstraße. Die rechts abzweigende Birkenauser Straße lassen wir unbeachtet. Es geht aufwärts. An der Kreuzung Felsenstraße – Obere Bergstraße gerade (1 Stunde 5 Minuten) in die Obere Bergstraße. An der Kreuzung oben links weiter auf der Oberen Bergstraße links abwärts in die Untere Bergstraße. An der Gabelung links an der Mauer entlang dem Wegweiser Jakobuspilgerweg auf der Heerrenstraße folgen. An der Kreuzung mit der Hauptstraße bei der Pestsäule und den beiden Gasthäusern Goldenes Lamm und Lebens Art (1 Stunde 15 Minuten) links. Bei der Raiffeisenbank rechts über den Parkplatz zu dem Fußweg Grabenweg. Hier links. An der Kreuzung rechts in die Straße Bei den Linden.

 

Wallerstein – Ehringen

Hier gerade aus Wallerstein (1 Stunde 30 Minuten). Es geht gerade über die Kreuzung mit Sitzbank und Birken zu dem nahe gelegenen Ehringen. In Ehringen gerade durch die Neubausiedlung auf der Straße Am Bug zu dem kleinen Weiher. Hier links auf der Straße Weiherweg (1 Stunde 43 Minuten). An der Gabelung Im Oberdorf rechts über den Bach. Auf der Straße Am Bach circa 50 Meter rechts und die erste Straße links bei Karl Hahn gerade aus dem Dorf (1 Stunde 45 Minuten).

 

Ehringen – Baldingen

An der Kreuzung bei dem frei stehenden Gebäude gerade. An der Kreuzung nach wenigen Metern am Ende des zweiten Gebäudes gerade auf dem Schotter-/Wiesenweg entlang der Heckenreihe. An der folgenden Kreuzung nach wenigen Metern weiter gerade entlang der Heckenreihe. An der Kreuzung am Ende der Heckenreihe auf dem begrasten Feldweg links zu dem großen Metallstrommasten. Hier gerade über die Straße und rechts auf dem Rad-Fußweg Richtung Baldingen. Nach circa 100 Meter bei dem frei stehenden Gebäude links geteert. Die Teerstraße führt in einer 90° Kurve nach Baldingen. Hier gerade bei Wehrlin-Weg in das Dorf (2 Stunden 10 Minuten).

 

Baldingen – Nördlingen

Es geht immer gerade. Beim Johannes-Kähn-Weg links. An der folgenden Gabelung mit dem Schild Johannes-Kähn-Weg rechts circa 30 Meter und sofort links auf dem Rad-Fußweg. An der Straße kleines Feldle rechts und an der Gabelung links über die Bachbrücke. Es geht rechts am Kaufland entlang. Nun links über den Parkplatz vom Kaufland. Am Ende des Parkplatzes rechts und nach wenigen Metern links. Nun unter der Bahnunterführung hindurch und zum Parkplatz.

 

Track: 195-noerdlingen-wallerstein.gdb

 

Länge Dauer Geschwindigkeit Trackpunkte Punktabstand
10.2 km 02:24:11 4.2 km/h 809 12.6 m
Höhendifferenz tiefster Punkt höchster Punkt Höhenmeter auf Höhenmeter ab
57 m 407 m 464 m 106 m 84 m