Roland Seel und Rosemarie Seel - Wandern Donau-Ries

Wandern Megesheim - Altmühl 14

Beim Wandern in Megesheim mit der Markierung Altmühl 14 ist die Streckenführung meist auf schattigen Waldwegen und ein Stück übers freie Feld. 

Anfahrt: Donauwörth – Harburg – Munningen – Haid – Megesheim – in Megesheim Richtung Oettingen – rechts 200 m Richtung Steinhart

Ausgangspunkt/Parkmöglichkeit: Parken vor dem Ortsrand von Megesheim Richtung Steinhart, entweder direkt nach der Abzweigung von der Hauptstraße in der Nähe der Gaststätte oder 200 m später nach der Bachbrücke, N 48° 56.466 E 010° 39.105

Streckenlänge/Gehzeiten: 3,3 km (55 Minuten)

Höhenunterschied: 80m

Anforderung Kondition: gering (blau)

Einkehrmöglichkeit: Megesheim: Gaststätte Weißes Roß – Lehner (09082 1394), Gaststätte zum Hirsch – Trollmann (09082 90533)

Oettingen: Oettingen: Bierstadel (09082 8603), Mega Wok (09082 921713), Pizeria Romana (09082 3207), Rose (09082 2658), Zur Post (09082 2214), Hotel Goldene Gans (09082 4863), Kleiner Grieche (09082 9598806), Restaurant Bambus (09082 921713)

Markierung: Altmühl 14

Sehenswert/Kurzbeschreibung: Rundweg meist auf schattigen Waldwegen und ein Stück übers freie Feld

 

Blick auf Megesheim
Route grau

 

Höhenprofil

 

Parkplatz – Waldende

In Megesheim Richtung Steinhart. Direkt nach der Bachbrücke in Megesheim sieht man geradeaus auf der Rückseite des Verkehrsschildes den ersten Wegweiser Altmühl 14. Wir gehen gerade. An der folgenden Kreuzung gerade zum Wald. Am Waldrand (5 Minuten) weiter gerade auf der geteerten Straße. Die Straße wird zur Schotterstraße und führt über eine Kreuzung gerade in den Wald mit dem Wegweiser Wörnitztal Riesrandweg. Den nach wenigen Metern rechts abzweigenden Weg lassen wir unbeachtet und gehen gerade weiter. An der folgenden Kreuzung (20 Minuten) geht links der Wörnitztal Riesrandweg ab. Wir gehen gerade weiter und folgen dem Wegweiser Altmühl 14. An der Kreuzung nach wenigen Metern rechts. Den dann nach 5 Metern links abzweigenden Weg lassen wir unbeachtet und gehen auf dem Forstweg eben gerade weiter. Den dann rechts abzweigenden Weg lassen wir unbeachtet und gehen gerade weiter. Den am Waldrand links in den Wald abzweigenden Weg lassen wir unbeachtet und gehen gerade aus dem Wald (30 Minuten).

 

Waldende – Parkplatz

Wir gehen gerade am Waldrand entlang zum Jägerstand. Hier rechts und in einer Linkskurve weiter am Waldrand entlang auf dem geschotterten Weg. Wir bleiben auf dem geschotterten Weg. Die zwei rechts abzweigenden untergeordneten Wege lassen wir unbeachtet. An der folgenden Gabelung rechts. An der Gabelung nach wenigen Metern links. An der Verbindungsstraße Megesheim – Steinhart rechts (45 Minuten) zurück zum Ausgangspunkt nach Megesheim auf dem Steinharter Weg (50 Minuten).


Track: 167-Megesheim-am14.gdb

 

Länge Dauer Geschwindigkeit Trackpunkte Punktabstand
3.2 km n/a n/a km/h 239 13.44 m
Höhendifferenz tiefster Punkt höchster Punkt Höhenmeter auf Höhenmeter ab
119 m 390 m 509 m 215 m 180 m