• 2007-09-daiting-monheimerAlb10-9.jpg
  • 2007-09-daiting-monheimerAlb10-32.jpg
  • 2007-09-daiting-monheimerAlb10-47.jpg
  • 2019-09-11-daiting-monheimerAlb10-4-rosi.jpg
  • 2019-09-11-daiting-monheimerAlb10-13.jpg
  • 2019-09-11-daiting-monheimerAlb10-27.jpg
  • 2019-09-11-daiting-monheimerAlb10-31.jpg

Roland Seel und Rosemarie Seel - Wandern Donau-Ries

Wandern Daiting - Monheimer Alb 10

Die Wanderung bei Daiting mit der Markierung Monheimer Alb 10 umfasst 13,8 km. Die Streckenführung erlaubt Blicke auf Daiting, das Usseltal und eine Kapelle. Die Wege wechseln zwischen Forst- und Flurwegen. 

Anfahrt: Von Daiting Richtung Natternholz. Nach dem Ortsende rechts auf den Parkplatz beim Sportplatz/bei der Sportgaststätte

Ausgangspunkt/Parkmöglichkeit: Parkplatz Sportplatz

Streckenlänge/Gehzeiten: 13,8 km, 3 Stunden 30 Minuten

Höhenunterschied: 320 m

Anforderung Kondition: mittel (rot)

Einkehrmöglichkeit: keine, abseits der Runde in Buchdorf, Gasthaus zu den Linden, Hauptstraße 103, Mack Josef und Franziska (09099 1273); seltene Öffnungszeiten am Sportplatz, im Ort sonntags Gaststätte zum Frühschoppen

Markierung: Monheimer Alb 10

Sehenswert/Kurzbeschreibung: Runde mit Blick auf Daiting, das Usseltal und eine Kapelle. Die Wege wechseln zwischen Forst- und Flurwegen.

 

Feldweg bei der Verbindungsstraße Daiting Hochfeld

 

Route grau

 

Höhenprofil

 

Sportplatz – Verbindungsstraße Daiting/Natternholz

Von der Sportgaststätte auf dem geschotterten Feldweg eben zum Wald (5 Minuten). An der Kreuzung am Waldrand geradeaus durch den Wald zur Teerstraße Daiting/Gansheim. Auf dieser über die Brücke und danach links in den Feldweg (12 Minuten). Wir gehen auf dem linken Weg (nicht rechts aufwärts) eben parallel am Waldrand entlang zu einer frei stehenden Fichte. Ab hier unterhalb des Steinbruchs im spitzen Winkel rechts (20 Minuten) aufwärts und wenige Meter oberhalb des Steinbruchs an der Böschung auf dem Wiesenweg links unterhalb der Böschung entlang geradeaus am Steinbruch entlang bis zum geschotterten Weg: Hier links (30 Minuten) in den Wald dann rechts kurz aufwärts und geradeaus über die Teerstraße Daiting/Natternholz (33 Minuten).



Verbindungsstraße Daiting/Natternholz - Wanderhütte

Auf dem Feldweg weiter wenige Meter leicht aufwärts und an der ersten Kreuzung rechts am Waldrand entlang. An der nächsten Kreuzung geradeaus weiter am Waldrand entlang. An der nächsten Gabelung bei der überdachten Sitzbank (45 Minuten) mit Blick auf Daiting, die zu einer Rast einlädt, rechts in den Wald.

 

Wanderhütte – Verbindungsstraße Daiting/Hochfeld

An der Kreuzung im Wald mit dem für Kfz gesperrt nach wenigen Metern links (47 Minuten) und bald deutlich abwärts und aus dem Wald. Bei der Teerstraße Daiting/Reichertswies rechts circa 70 Meter und dann sofort links in den teils geschotterten Feldweg beständig leicht aufwärts am Waldrand entlang, den links abzweigenden Weg lassen wir unbeachtet. An der Baumschule vorbei und auf der Höhe mit Weitblick weiter geradeaus (60 Minuten). Weiter geradeaus links an der freistehenden Baumreihe auf dem Wiesenweg entlang, dann bei der Gabelung (rechts Nordic Walking 16) links abwärts und links an den Bäumen und der Buschreihe entlang und in einer 90 Grad Linkskurve deutlich abwärts auf dem geschotterten Feldweg zur Teerstraße Daiting/Hochfeld.

 

Verbindungsstraße Daiting/Hochfeld - Ederhof

Hier rechts circa 120 Meter und dann links über die Bachbrücke und danach wieder sofort rechts am Bienenstand mit Streuobstwiese vorbei und ab der Linkskurve (75 Minuten) beständig aufwärts zur Teerstraße Dating- Buchdorf (80 Minuten), die wir überqueren und rechts auf der Wiese gut 200 Meter bis zum Ederhof.

 

Ederhof - Schallerweiher

Hier links abwärts. An der T-Gabelung rechts und nach 10 Metern links weiter abwärts über den Bach und auf dem geschotterten Feldweg links (95 Minuten). Der Weg wird bald zur Teerstraße. Hier eben immer geradeaus bis zu einem Feldkreuz mit Bank (1 Stunde 35 Minuten). Direkt 20 Meter danach rechts auf dem Feldweg (abzweigende Wege bleiben unbeachtet) an zwei Stadeln und dem Teich beim 2. Stadel vorbei (1 Stunde 55 Minuten). Jetzt auf dem Forstweg beständig aufwärts, am Schallerweiher mit seinem wunderbaren Rastplatz mit Sitzgelegenheit vorbei.

 

Schallerweiher - Sportplatz

Hier weiter geradeaus aufwärts auf dem für Kfz gesperrten Forstweg. Oben (2 Stunden 5 Minuten) an der Gabelung beschildert weiter. An der nächsten Gabelung geradeaus aus dem Wald heraus und am Waldrand entlang (2 Stunden 10 Minuten). Bei der Kreuzung (links geteert nach Daiting) weiter geradeaus am Wald entlang. An der nächsten Gabelung in den Wald und auf dem etwas erhöhten ehemaligen Römerweg nach links abzweigen (Rotschlag 1) und ziemlich eben auf dem Waldweg. An einer Kreuzung mit Linkskurve weiter rechts am Waldrand entlang (abwärts geht es kürzer zum Sägewerk Rembold) und nach einer Baumreihe abwärts. Wenig später (2 Stunden 55 Minuten) in einer Linkskurve abwärts an dem schon vorher sichtbaren Jägerstand vorbei zur Nahermühle und über die zwei Bachbrücken bei der Straße Daiting/Gansheim 20 Meter rechts über die Straße am Feldweg an der Kapelle (3 Stunden 5 Minuten) vorbei aufwärts und an der Kreuzung links zum Sportplatz.

 

Track: 057-daiting-ma10.gdb

 

Länge Dauer Geschwindigkeit Trackpunkte Punktabstand
13.5 km n/a n/a km/h 827 16.33 m
Höhendifferenz tiefster Punkt höchster Punkt Höhenmeter auf Höhenmeter ab
96 m 430 m 526 m 315 m 315 m