Roland Seel und Rosemarie Seel - Wandern Augsburg

Wandern Thierhaupten - Mühlenweg

Zum Wandern ist in Thierhaupten der Mühlenweg 4,4 km lang und hat keine nennenswerten Höhenunterschiede. Der Weg führt entlang des Bachs Friedberger Ach zu zwei Mühlen. 

Anfahrt: Donauwörth – Meitingen – Thierhaupten – Richtung Neukirchen, in Thierhaupten an der Gabelung Richtung Todtenweis/Sand/Bach – bis zum Klosterparkplatz am Ortsrand

Ausgangspunkt/Parkmöglichkeit: Klosterparkplatz N 48° 33.639, E 010° 54.721

Streckenlänge/Gehzeiten: 4,4 km, 1 Stunde

Höhenunterschied: 35 m

Anforderung Kondition: gering (blau)

Einkehrmöglichkeit: Thierhaupten: Da Giovanni (08271 4219858), Gastello (08271 4217555), Klostergasthof Riß (08271 81810), Klosterwirt im Kloster Thierhaupten Hayda (08271 805400), Abt (08271 7994), Schaller Josef (08271 3810 bzw. 428285)

Markierung: Mühlenweg

Sehenswert/Kurzbeschreibung: Entlang des Bachs Friedberger Ach zu zwei Mühlen

 

Mühle an der Friedberger Ach in Thierhaupten

 

Route grau

 

Höhenprofil

 

Kloster – Untere Mühle

Vom Klosterparkplatz in den Klosterhof. Hier rechts zur anderen Klosterseite und beim Musikheim links aus dem Kloster und an der Klostermauer entlang oberhalb des Bachs Friedberger Ach. Der geschotterte Weg führt entlang des kurzen Baumlehrpfades zum Bach Friedberger Ach hinunter und rechts am Bach entlang. Der Weg führt dann wenige Meter auf einem Privatweg. Jetzt an der Straße unterhalb des Klosters beim Sägewerk links. Bei der Mosterei des Obst- und Gartenbauvereins rechts auf dem Pfad und über das Brücklein. Dann gerade über die Straße und weiter am Bach entlang. Wir kommen über die Franzengasse zur „Unteren Mühle“, das das Klostermühlenmuseum beheimatet (20 Minuten). Es geht hier über die Brücke.

 

Untere Mühle - Papiermühle

Die geschotterte Straße führt entlang des Bachs zur Herzog-Tassilo-Straße. Hier gerade in den Raiffeisenweg. Gerade über die Meitinger Straße. An der folgenden Mühle, der Papiermühle, die heute ein landwirtschaftliches Anwesen enthält, über den Steg und rechts auf der Straße nach „Ötz“ zur Mühle, der Ötzer Straße 12“ (35 Minuten).

 

Papiermühle – Untere Mühle

Von der Papiermühle wenige Meter Richtung Dorfkern. Direkt bei der „Ötzer Straße 19“ links auf dem Fußweg über den Bach Friedberger Ach. Nach dem Bach rechts am Bach entlang auf dem Feldweg. Gerade über die „Meitinger Straße“ in den „Raiffeisenweg“. Bei der „Herzog-Tassilo-Straße“ gerade in den „Achweg“. Der Weg führt zur Unteren Mühle, wo wir den Bach überqueren (47 Minuten).

 

Untere Mühle – Klosterparkplatz

Hier rechts am Bach aufwärts. Dann rechts in den Pfad beim „Gerberweg“, gerade über die Straße und über den Steg auf die andere Bachseite. Bei der Mosterei rechts durch den Lehrgarten. Der Weg führt über zwei Stege dann rechts entlang des Weihers. Am Ende des Weihers (60 Minuten) links und geradeaus aufwärts über die Brücke zum Klosterparkplatz (1 Stunde 5 Minuten).

 

Track: 183-thierhaupten-muehlenweg.gdb

 

Länge Dauer Geschwindigkeit Trackpunkte Punktabstand
4.4 km n/a n/a km/h 145 30.01 m
Höhendifferenz tiefster Punkt höchster Punkt Höhenmeter auf Höhenmeter ab
21 m 422 m 443 m 57 m 50 m